Sneaker Trends

Sneaker Trends für Herren

Von High-Top bis All-White

Smarte Sneakers sind das Must-have für Männer, die 2022 modisch immer einen Schritt voraus sein wollen. Ob casual, classic oder auffällig – die Auswahl an stylischen Sportschuhen scheint diese Saison wieder einmal unendlich. Wir verraten Ihnen, welche Sneaker Trends Herren 2022 tragen und wie Sie die Sneakermodelle richtig kombinieren.

Diese 7 Herren-Sneakers sind 2022 im Trend

Mit diesen sieben Sneakers gehen Sie nicht nur mit dem Trend, sondern manchmal auch mutig ihrer Zeit voraus. Lassen Sie sich von den Klassikern überzeugen oder von innovativen Modellen aufs Neue inspirieren. Wer weiß, vielleicht ist auch Ihr neuer Lieblingsschuh mit von der Partie.

Trend 1: All-White-Sneakers

An weißen Sneakers führt auch in diesem Jahr kein Weg dran vorbei. Ob lässig zu Shorts und Chinos oder als smarte Begleiter zum Anzug – weiße Sneakers gehen immer und sind in unterschiedlichsten Materialvarianten erhältlich. Kleiner Tipp: Achten Sie darauf, dass sie auch wirklich weiß bleiben, denn weiße Sneaker mit Flecken sind kein schöner Anblick.

Trend 2: All-Black-Sneakers

Weiße Sneaker sind nicht so Ihr Ding? Dann versuchen Sie es doch mit Sportschuhen ganz in Schwarz, die diese Saison voll im Trend liegen. Ob als High-Top Variante oder tief geschnitten – die All-Black-Sneakers sind wahre Styling-Wunder und passen beinahe zu jedem Look. Besonders angesagt: Sportliche Casual-Looks aus Hoodie und Jogpants oder eine entspannte Loungewear-Kombi zur Jeansjacke. Dazu passen die sportlichen Sneaker perfekt.

Trend 3: Futuristic-Sneakers

Echte Fashion-Fans laufen in diesem Jahr mit dem Futuristic Sneaker zu modischer Höchstform auf. Die Weiterentwicklung des „Ugly-Sneaker“ beziehungsweise „Chunky- oder Dad-Sneaker“, der im letzten Jahr für Furore gesorgt hat, versprüht schon heute den Trend von morgen. Je dicker seine Sohle, je verrückter seine Farbkombinationen und je kubistischer seine Form, desto angesagter wird er diese Saison.

Trend 4: High-Top-Sneakers

Auch in dieser Saison mischt der High-Top-Sneaker wieder ganz oben mit und ist fast auf jedermanns Shoppingliste zu finden. Sein knöchelhoher Schnitt lässt ihn super sportlich erscheinen und gibt genügend Platz für trendige Details wie Metall- und Lederschnallen, angesagte Label-Anhänger, mehrfarbige Designvarianten und vieles mehr. Mit einem High-Top-Sneaker sind Herren auch 2022 stilvoll unterwegs.

Trend 5: Performance Sneakers

Er ist der ideale Sneaker für alle Fälle und kann sowohl beim Halbmarathon als auch im Business-Meeting erfolgreich abliefern. Denn Performance Sneakers erfüllen, wie ihr Name bereits verspricht, überall die gewünschte Leistung. Besonders Laufschuhe haben einen ganz eigenen Look und können spannend auch zu eleganten Outfits kombiniert werden. Einzige Bedingung: Auch hier sollten Sie bei der Schuhpflege penibel darauf achten, dass Sie nicht den Schmutz vom letzten Firmenlauf anschließend in den Konferenzraum tragen.

Trend 6: Retro-Sneakers

Sie sind gekommen, um zu bleiben. Sneakers im Retro-Look haben immer Saison. Viele Hersteller setzen deshalb jedes Jahr aufs Neue auf alte Bekannte, verpassen ihnen einen frischen Schliff und machen sie erneut zum Bestseller. So überzeugen Retro-Sneakers nach und nach jede Generation, ohne, dass man sich an ihnen satt sieht. Ob mit dicker Sohle oder schlicht als Plattform Sneaker – die Retro-Vibes sorgen für einen coolen Hingucker in jedem Outfit.

Trend 7: Nachhaltige Sneakers

Der Trend zur nachhaltigen Mode geht auch an Sneakers nicht spurlos vorüber. Viele Labels haben mindestens ein nachhaltig produziertes Modell in ihrem Produktportfolio. Statt Leder werden vegane Materialien und Stoffe verwendet, Biobaumwolle, Kork und Naturkautschuk erhalten bei der vornehmlich zertifizierten, fairen Herstellung die Vorherrschaft. Für ein gutes Gefühl – nicht nur am Fuß.

So kombinieren Sie Trend-Sneakers stilvoll

Früher hießen sie Sportschuhe, heute heißen sie Sneakers und es gibt sie in unendlich vielen Variationen. Nicht mehr ausschließlich für sportliche Aktivitäten gedacht, sind sie zum bequemen Allrounder geworden und somit im Leben fast jedes Mannes auch jederzeit im Einsatz. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sportliche und abendtaugliche Looks mit Sneakers stylen.

So tragen Sie Ihre Sneakers in der Freizeit

An heißen Tagen richtig cool aussehen? Kombinieren Sie Ihre weißen Sneakers zu Bermudas und Poloshirt. Ein wenig ausgefallener wird's, wenn Sie die Shorts als etwas engere Variante, zum Beispiel aus Jeansstoff, tragen und mit einem lässigen Tank-Top stylen.

Auch zu angesagten Jogpants machen Sneakers immer eine gute Figur. Ton in Ton oder als bunter Hingucker im Futuristic-Style, kombiniert mit einem Art-Print-Shirt, liegen Sie mit diesem Look Fashion-mäßig ganz weit vorn. Perfektionieren Sie Ihr Outfit mit einem trendigen Blouson oder eine Lederjacke im Biker-Stil.

So tragen Sie Ihre Sneakers im Büro

Inzwischen unterliegt der Dresscode in Unternehmen nicht mehr allzu strengen Regeln und somit dürfen Sneakers nicht nur am „Casual Friday“ ihren Weg ins Büro finden. Hochwertige Sneakers aus Wild- oder Glattleder ohne viel Spielerei gelten daher auch schon länger als Perfect-Match zum dunklen Anzug. Aber auch sportliche Modelle können je nach Dresscode zum Anzug gestylt werden.

Klassische Chinos in gedeckten Farben wie Beige oder Grau in Kombination mit einem frisch gebügelten, weißen Oberhemd und edlen Sneakers mit Stickerei oder anderen hochwertigen Details runden Ihren Businesslook auf legere Art und Weise gekonnt ab.

Unser Trend-Tipp: Besonders stimmig wird Ihr Outfit, wenn Ihre Sneakers sowohl farblich als auch vom Material mit Gürtel und (Laptop-) Tasche harmonieren.

So werden Sneakers elegant gestylt

Wenn sich mittlerweile selbst Bräutigam und Braut für die bequeme Variante Turnschuh am schönsten Tag in ihrem Leben entscheiden, dann können Sie als Gast noch einmal mehr Ihre geliebten Sneakers bei Hochzeiten und anderen Festivitäten tragen. Allerdings sollten die Schuhe definitiv blitzeblank oder am besten ganz neu sein. Ausgelatschte oder besonders klobige Modelle haben bei offiziellen Anlässen nichts verloren. Gegen einen frischen Sommeranzug in Beige, einem weißen Oberhemd und ein paar strahlend-weißen Sneakers gibt es dagegen nichts einzuwenden.

Unser Fashion-Tipp: Farblich müssen die Sneakers unbedingt zum Outfit passen – goldene oder silberne Modelle sind zum Beispiel ein edler Eyecatcher.

Unser kleiner Sneaker-Knigge

Der Sneaker ist ein klares Fashion-Statement, das es vom Sportplatz bis in die Führungsspitze geschafft hat. Und trotzdem gibt es ganz klare Regeln zu beachten, damit Sie Ihren Lieblingsschuh (fast) immer tragen können.

·  Kaufen und tragen Sie nur Sneakers, die zu Ihrem persönlichen Stil und Ihrer Garderobe passen. Alles andere wirkt aufgesetzt.

·  Kombinieren Sie Ihre Sneakers mit sorgfältig ausgesuchten Accessoires aus demselben Material.

·  Zeigen Sie Knöchel! Im Frühjahr oder Sommer werden Sneakers mit speziellen Sneaker-Socken getragen, die meistens ganz im Schuh verborgen bleiben.

·  Sneakers fürs Büro oder zu offiziellen Anlässen müssen immer perfekt geputzt oder noch besser, neu sein. Aufgepasst: Auch die Schnürsenkel nicht vergessen!

·  Investieren Sie in gute Pflege für Ihre Sneakers, damit Sie gut aussehen und vor Wettereinflüssen geschützt sind. Schuhspanner verhindern unschöne Falten.

Wir können es schon jetzt kaum abwarten, die neuen Sneaker Modelle auszuführen. Welcher Sneaker Trend für Herren gefällt Ihnen am besten?