Smoking

Smokings

Zu besonderen Abendgalas, Abibällen oder Hochzeiten tauscht „Mann“ den Anzug gegen die feinste Abendgarderobe für Herren, den Smoking. Dieser besteht auch aus Sakko, Hose und Weste, ist jedoch mit dem glänzenden Stoff am Revers und dem Galon an der Hose um einiges edler. Um die elegante Ausstrahlung vollends wirken zu lassen, legen Herren bei ihrem festlichen Outfit großen Wert auf erstklassige Qualität und gut sitzende Schnitte. Des Weiteren ist die Verarbeitung für die Gesamtwirkung des schicken Zweiteilers von Bedeutung. Bei ANSON`S können Sie hochwertige Smokings von verschiedenen Herstellern bestellen.

Ein eleganter Klassiker für den Gentleman

Festliche Veranstaltungen mit den Dresscodes „black tie“ oder „cravate noir“ erfordern auf jeden Fall einen Smoking. Kombiniert wird er nicht wie beim Anzug mit einer Krawatte, sondern mit einer Fliege, die traditionell schwarz ist. Sollten Sie sich für einen Smoking in Mitternachtsblau oder Bordeauxrot entscheiden, können Sie die Fliege auf die entsprechende Farbe abstimmen. Unter der Smokingjacke tragen Herren entweder eine Weste oder einen Kummerbund. Schwarze Lederschuhe runden das Outfit stilsicher ab.

Finden Sie einen Smoking, der Ihren Bedürfnissen entspricht

Aufgrund der Kleidungordnung auf der Einladung steigen Ihre Befürchtungen auf der Veranstaltung nicht passend gekleidet zu sein? Doch ein hochwertiger Smoking, der bequem zu tragen ist und dabei elegant aussieht, ist schnell gefunden, wenn Sie beim Kauf die wichtigsten Kriterien im Blick behalten. Ihr Geschmack entscheidet außerdem, welche Smokingvariante Sie tragen möchten.

Mit den folgenden Kriterien finden Sie auf einfachstem Weg einen Smoking, der Ihnen gut kleidet:

  • Die Passform: Klassische Smokings haben eine Regular-Fit-Passform. Diese ist figurbetont, ohne zu eng anzuliegen. Dieser Schnitt eignet sich für jeden Figurtyp. Sehr schlanke Männer können aber auch zum modernen Smoking in der Slim-Fit-Variante greifen.
  • Das Revers: Smokingträger wählen bei ihrem Sakko zwischen einem steigenden Revers und einem Schalkragen. Während bei ersterem die Reversspitze nach oben zeigt, verläuft der Schalkragen ohne Einschnitte bis zum Schließknopf. Früher bevorzugte man breite Kragen, heutzutage liegen schmale im Trend.
  • Der Galon: Hierbei handelt es sich um den seitlichen Zierstreifen auf der Smokinghose. Dieser kann in der gleichen Farbe wie die Hose gehalten sein und sich nur durch eine leicht glänzende Oberfläche abheben. Es gibt aber auch Galons, die in auffälligen Kontrastfarben begeistern.
  • Das Material: Wenn Sie natürliche Materialien bevorzugen, ist ein Smoking aus Schurwolle eine gute Wahl für Sie. Die Naturfaser sieht edel aus und ist atmungsaktiv. Für einen besonderen Tragekomfort empfiehlt sich eine Smokinghose mit Stretchanteil. Alternativ können Sie auch zu einem Herrensmoking aus synthetischen Fasern oder Mischgeweben greifen.

Ausgesuchte Qualitäts-Smokings bei ANSON`S online bestellen

Ein guter Smoking für Herren besteht aus einem hochwertigen, glatten und weichen Material. Eine gute Passform setzt sich aus einer an der Schuhabsatzkante endenden Beinlänge und einem Sakko, das am Rücken keine Falten schlägt, zusammen. Außerdem sollte das Futter gut verarbeitet sein und die Nähte weder spannen noch zu locker sitzen.

Qualität, Design und Tragekomfort sind dem Herrenausstatter ANSON`S wichtig, weshalb sich im Sortiment nur ausgewählte namenhafte Hersteller befinden, bei denen sichergestellt ist, dass sie diese Anforderungen erfüllen. Lassen Sie sich inspirieren und entscheiden Sie sich für einen Premiumsmoking, der Sie auf Ihre Feierlichkeiten über Jahre hinweg begleiten wird.