Karohemd

517 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 11
  3. 11
  1. 1
  2. Seite 1 / 11
  3. 11

Gestreiften Hemden für Herren: Klaissiker für jeden Anlass

Gestreifte Hemden sind ein Allrounder, der im Kleiderschrank eines Herren nicht fehlen darf. Ursprünglich als Oberteil für den professionellen Kleidungsstil konzipiert, hat das gestreifte Hemd inzwischen in modernen Designs auch in den Freizeitlook Einzug gehalten. Generell wirkt ein gestreiftes Hemd eleganter als ein Shirt. Dabei gilt, je schmaler die Streifen, desto formeller ist das Oberteil. Besonders beliebt sind diese Hemden, weil die Streifen die Silhouette optisch strecken. Gleichzeitig beleben die Streifenmuster, wodurch das formelle Outfit sportlicher und modischer wirkt. Damit Sie sich in Ihrem Outfit auch den ganzen Tag wohlfühlen, achten Sie auf hochwertige Qualität und hautfreundlichen Materialien. Entdecken Sie die umfangreiche Auswahl komfortabler, gestreifter Hemden für Männer bei ANSON'S.

Die verschiedenen Modelle gestreifter Hemden

Für welchen Anlass die Hemden geeignet sind, hängt wesentlich vom Design der Streifen, der Kragenform und dem Material ab. Die Klassiker sind Hemden aus Baumwolle mit schmalen Streifen und einem Kentkragen. Dieser ist so geformt, dass eine Krawatte perfekt kombiniert werden kann. Viele dieser Businesshemden werden für den perfekten Sitz in verschiedenen Passformen wie Slim Fit oder Regular Fit angeboten. Im Gegensatz dazu wirkt die Bottom-Down-Kragenform mit den Knöpfen an den Kragenenden legerer. Er wird bei Freizeithemden mit vielen Designs von schmalen Linien bis breiten Blockstreifen kombiniert. Diese Hemden sind aus Baumwolle oder Viskosemischungen gefertigt und werden ohne Krawatte getragen. Hemden für Herren mit mehrfarbigen, breiteren Streifen liegen für den Freizeitlook im Trend.

Gestreifte Hemden richtig kombinieren

Baumwollhemden mit schmalen, dezenten Streifen passen sehr gut zum Businessoutfit. Diese werden bevorzugt mit einem unifarbenen Anzug in dezenten Farben kombiniert. Besondere Aufmerksamkeit sollten Sie der passenden Krawatte schenken und im Zweifelsfall eine unifarbene Version wählen. Zu einem gestreiften Hemd passen aber ebenso Designs mit breiten Diagonalstreifen, Paisleyformen oder schlichtem Allover-Webmuster. Hemden mit dezenten Streifen können Sie auch für einen smart casual Look zu Jeans oder Chino und Sneakern tragen. Freizeithemden mit Bottom-Down Kragen passen ebenfalls sehr gut zu diesem lässigen Stil. Mit einer Sweatjacke, die Sie half zipped tragen, kreieren Sie einen modernen casual Look. Bedenken Sie bei der Auswahl der Kleidungsstücke, dass nicht mehr als drei Farben miteinander kombiniert werden sollten.

FAQs

Wie finde ich die richtige Größe für mich?

Die Größe von Businesshemden richtet sich nach der Kragenweite. Messen Sie Ihren Halsumfang in der Höhe des Adamsapfels und addieren Sie einen Zentimeter für die Bewegungsfreiheit dazu.

Wie soll mein Hemd richtig sitzen?

Bei Hemden sollten Sie noch zwei Finger zwischen Kragen und Hals stecken können. Zusätzlich sollte das Hemd nicht am Körper spannen. Die Ärmel enden am Übergang zwischen Handgelenk und Hand .

Muss ich ein Unterhemd tragen?

Ein schlichtes Shirt unter dem Hemd sorgt für Frische und vermeidet Schweißflecken. Dadurch wirken Sie auch nach einem langen Arbeitstag noch gepflegt.