Dresscode: Smoking!
  • Dresscode: Smoking!

    Da steckt MANN noch in den letzten Weihnachtsvorbereitungen, steht auch schon das nächste Fest vor der Tür.

     

    Sind Sie noch auf der Suche nach einem Outfit, mit dem Sie sowohl auf der abendlichen Weihnachtsfeier als auch an Silvester glänzen können?

    Dann ist ein Smoking genau das Richtige für Sie. Wie man den edlen Zwirn nun trägt und stylt, zeigen wir Ihnen hier.

    Frohe Festtage wünscht Ihnen Ihr ANSON’S Team

    Zum ANSON'S Store in Ihrer Nähe >

     

  •  

     

     

    DER SMOKING

     


     

    Schalkragen mit Satinbesatz, 1-Knopf-Verschluss und Paspeltaschen – die Hose mit Seidenstreifen und schmalem Schnitt. Soviel zur klassischen Variante des Smokings. Wir haben natürlich viele verschiedene Varianten für Sie.

     

     

  •  

     

     

    HOSE & SCHUHE

     


     

    Der (Hoch-)Glanz der Weihnacht zeigt sich auch noch an Silvester. Besonders auf den Lackschuhen, die MANN klassischerweise zum Smoking trägt. Und ein weiteres glänzendes Detail ist beim perfekten Smoking-Style nicht wegzudenken: der seidige Galon-Streifen an der Seitennaht des Hosenbeins. Wer Wert auf diese beiden Styling-Elemente legt, trifft Outfit-technisch voll ins Schwarze!

     

     

  •  

     

     

    SCHLEIFE

     


     

    Black Bow Tie – der beste Freund des Smokings. Allerdings bekommt die schwarze Festtagsfliege nun Gesellschaft von vielen farbigen und gemusterten Varianten. Nicht nur Pünktchen, Paisley & Co, auch Ugly-Prints von Zuckerstange bis Weihnachtswichtel sind an den Feiertagen auf der Fliege erlaubt.

     

     

  •  

     

     

    MANSCHETTENKNÖPFE

     


     

    Klein aber oho! Passende Accessoires runden den Silvester-Look ab. Wer ein Auge für Details wie Manschettenknöpfe hat, sichert sich einen stilsicheren Auftritt. Die edlen Winzlinge sind übrigens auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für Vater, Bruder, Sohn & Co.