Jeans Schnitte

Styling-Tipps für Herren

Welcher Jeans-Schnitt passt zu Ihnen?

Lässige Jeans sind ein echtes Must-have im Schrank. Kaum ein Kleidungsstück ist so vielseitig kombinierbar und dabei modisch so zeitlos wie eine perfekt sitzende und bequeme Jeans. Eine hochwertige Jeans wird Ihnen jahrelang Freude bereiten und ist ein treuer Begleiter in jeder Lebenssituation. Komplett geschlechtsneutral erfreuen sich sowohl Damen, als auch Herren an den verschiedenen Jeans Arten, welche sich über die letzten Jahrzehnte immer weiterentwickelt haben. Egal, ob Sie weitere oder enge Jeans bevorzugen, oder ob Sie auf der Suche nach schlichten Modellen oder Jeans mit auffälligen Waschungen und Applikationen sind, es gibt für jeden Geschmack die richtige Jeans Art. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den passenden Jeans Schnitt für Herren finden und worauf es bei der Denim-Passform ankommt.

So finden Sie den passenden Jeans-Schnitt für Ihre Figur

Die Auswahl des für Sie richtigen Jeans-Schnitts ist sowohl vom individuellen Geschmack, als auch von Ihrer Körperform abhängig. Aufgrund des großen Angebots an verschiedenen Jeans Arten kann die Entscheidung für ein bestimmtes Modell manchmal schwerfallen.

Wir stellen Ihnen die verschiedenen Jeans-Schnitte für Herren vor und zeigen Ihnen, was Sie beim Kauf Ihrer neuen Jeans alles beachten sollten. Mit unseren Styling-Tipps können Sie Ihre neue Lieblingsjeans perfekt in Szene setzen und damit tolle Outfits kreieren.

Relaxed Fit Jeans für stilbewusste Herren

Wie bei den Damen geht der Trend auch bei den Herren eher zu lockeren Passformen und weiten Jeans-Schnitten. Es ist daher kein Wunder, dass die bequeme Relaxed Fit Jeans momentan der absolute Verkaufsschlager ist. Die Jeans Art vereint einen modernen, modischen Look mit einem bequemen, entspannten Fit. Durch ihre weite Passform ist die Hose für jede Körperform geeignet. 

 

  • Einen bequemen Look für den Alltag zaubern Sie mit einer Relaxed Fit Jeans in unaufgeregten Blautönen und einer dazu kombinierten Strickjacke oder einem Pullover. Vervollständigen Sie Ihren Look mit einer lässigen Beanie oder Kappe. Mit den richtigen Schuhen, wie beispielsweise cremefarbenen oder schwarzen Chunky-Sneakern setzen Sie ein echtes Fashionstatement.

 

  • Für eine wilde Partynacht stylen Sie Ihre Relaxed Fit Jeans am besten mit einem coolen Kurzarmhemd. Mit weißen Sneakern und Tennissocken oder schwarzen Boots, in die Sie Ihre Relaxed Fit Jeans lässig hineinstecken, runden Sie Ihren Look gekonnt ab.

Die Jeans Art für Herren: Regular Fit Jeans

Die Regular Fit Jeans gilt als Alleskönner unter den beliebten Denim-Hosen. Der Jeans Schnitt für Herren überzeugt durch eine lockere Beinweite und eine gerade Schnittform. Gerade kleine Männer sind Fans der Regular Fit Jeans. Der spezielle Jeans-Schnitt lässt die Beine länger wirken. Männer mit sehr dünnen Beinen können diese durch die lockere Passform der Regular Fit Jeans kaschieren. Aber auch muskulöse Beine können durch diese Jeans Art optisch schmaler wirken. 

 

  • Dadurch, dass die Regular Fit Jeans jedem Körpertyp steht, ist das Styling auch denkbar einfach. Einen lässigen Business-Look können Sie ganz einfach mit einer dunkelblauen Regular Fit Jeans, einem hellblauen, weißen oder karierten Baumwoll-Hemd und einem schicken Sakko erzielen. 

 

  • Besonders cool wird die Jeans Art übrigens mit den passenden Sneakern in Szene gesetzt. Edle Sneaker aus Leder oder Wildleder unterstreichen sowohl einen sportlichen Freizeitlook, als auch einen coolen Look fürs Office.

 

  • Für einen extravaganten Auftritt gibt es die Regular Fit Jeans auch mit verschiedenen Waschungen oder im Destroyed-Look. Hier sollten Sie jedoch darauf achten, dass Sie ein schlichtes T-Shirt oder einen unifarben Pullover mit dezenter Farbwahl kombinieren. Ihr Outfit kann sonst schnell überladen wirken.

Skinny Jeans für einen figurbetonten Look

Nicht nur die Frauen lieben Skinny Jeans, auch bei Herren erfreut sich diese Jeans Art in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Der Jeans-Schnitt ist schmal und körperbetont. Die enge Passform setzt die Beine in Szene und ist daher vor allem für Herren mit langen, schmalen Beinen geeignet. Das Gerücht, dass Skinny Jeans in der Bewegung einschränken und steif am Körper anliegen, ist längst hinfällig. Dank eines hohen Elasthan Anteils ist die Skinny Jeans stretchy und lässt alle Bewegungsabläufe zu. 

 

  • Die Skinny Jeans ist eine Jeans Art für jeden Tag. Das Angebot reicht über unifarbene Jeans in Blau, Schwarz oder Grau, über verschiedenen Waschungen, Cut-Outs an den Knien und Oberschenkeln, bis hin zu ausgefransten oder verkürzten Hosenbeinen

 

  • Einen modernen Alltagslook zaubern stilbewusste Herren mit einer knöchellangen Skinny Jeans in hellblau. Kombiniert mit einem schlichten weißen T-Shirt, einem dunkelblauen, grob-gestrickten Pullover, weißen Tennissocken und hellen Sneakern kreieren Sie einen stylischen Freizeitlook.

 

  • Auch derbe Boots von Dr. Martens sind in Kombination mit der Skinny Jeans ein echter Hingucker. Mit einem schlichten schwarzen T-Shirt und einer coolen Bomberjacke kreieren Sie einen edgy Look, der sich sowohl für den Alltag, als auch fürs Ausgehen eignet.

Der Slim Fit Jeans-Schnitt für stilbewusste Herren

Die Slim Fit Jeans zeichnet sich durch eine schmal zulaufende Passform aus. Dadurch, dass die Jeans Art an den Oberschenkeln lockerer sitzt und zu den Waden hin enger wird, eignet sie sich besonders gut für Männer mit schlanken Figuren und dünnen Beinen. Auch für kleinere Herren ist die Slim Fit Jeans die richtige Wahl, da diese die Körperform optisch streckt. Männer mit kräftigen Waden sollten lieber auf etwas lockerer geschnittene Jeans zurückgreifen, da der Slim Fit Schnitt der Jeans die Beine besonders betont und so noch kräftiger wirken lässt. 

 

  • Der Jeans-Schnitt für Herren kann super zu sportlichen Looks kombiniert werden. Ein eng anliegendes Poloshirt oder ein Longsleeve mit Logoprint setzen die Slim Fit Jeans optimal in Szene. 

 

  • Auch der angesagte Oversized-Look kann mit der Slim Fit Jeans erzielt werden. Dadurch, dass die Jeans Art die Beine optisch länger wirken lässt, sieht die Jeans auch in Kombination mit einem weit geschnittenen Sweatshirt oder einem oversized T-Shirt äußerst stylisch aus. 

 

  • Die Slim Fit Jeans eignet sich auch für den Tag im Büro. Kombiniert mit Hemd, Sakko und einem Paar edler Penny-Loafer sind Sie nicht nur fürs Büro, sondern auch für den Restaurantbesuch am Abend perfekt gekleidet.

Die Tapered Fit Jeans für jeden Tag

Die Tapered Fit Jeans überzeugt vor allem durch ihre Vielseitigkeit. Der Jeans-Schnitt für Herren zeichnet sich durch eine weite Passform an den Hüften und am Gesäß und einem enger zulaufenden Schnitt an den Knöcheln aus. Von vielen wird die Jeans Art auch als Hybrid zwischen Baggy- und Karottenjeans bezeichnet. Durch ihre besondere Passform kaschiert die Tapered Fit Jeans so einige Problemzonen und zaubert zugleich einen modischen, entspannten Look.

 

  • Die Tapered Fit Jeans sorgt vor allem in unifarbenen Farbtönen wie Hell- oder Dunkelblau, Grau oder Schwarz für einen modischen Auftritt. Mit kontrastreicher Oberbekleidung, wie einem bunt gemusterten T-Shirt oder Hemd zaubern Sie einen tollen Look für den Alltag.

 

  • Die Jeans Art ist auch in verschiedenen Waschungen oder im trendigen Used-Look erhältlich. Für ein Outfit im urbanen Stil können Sie Ihre Tapered Fit Jeans im Destroyed-Look zu schlichten Sneakern und einer Bomberjacke aus Wildleder kombinieren. 


 

Jeder Jeans-Schnitt für Herren bringt diverse Kombinationsmöglichkeiten und Stylingoptionen mit sich. Probieren Sie aus, welche Jeans Arten Ihnen am besten gefallen und welcher Jeans-Schnitt sich optimal für Ihre Körperform eignet. Egal, ob Sie einen seriösen Business-Look kreieren, einen urbanen Look für den Tag in der Stadt stylen, oder ein modisches Outfit für den Abend in der Bar planen, die perfekt sitzende Jeans wird Ihren individuellen Look unterstreichen und sich Ihrem Vorhaben anpassen.